Gebühren (ab 1.1.2017)

Als Gebühr werden erhoben für


  • Restmüllgefäß 60 l: 16,30 Euro / Monat bei zweiwöchentlicher Entleerung
  • Restmüllgefäß 120 l: 32,60 Euro / Monat bei zweiwöchentlicher Entleerung
  • Restmüllgefäß 240 l: 65,20 Euro/ Monat bei zweiwöchentlicher Entleerung
  • Großraum-Restmüllgefäß 1,1 cbm: 298,85 Euro/ Monat bei wöchentlicher Entleerung
  • Blomüllgefäß 60 l: 4,30 Euro/Monat bei wöchentlicher Entleerung

Bei Teilbefreiung im Sinne des §5 b) der AbfwS wird eine Grundgebühr von 112,80 € pro Jahr erhoben.

Müllsäcke zur Aufnahme des Mehrbedarfs von Restmüll mit einem Fassungsvermögen von 60 - 70 l sind bei den Verbandsmitgliedern zum Preis von 3,50 €/Stück erhältlich.